OTHER SHOTS, Junge Kunst und Fotografie

OTHER SHOTS, Junge Kunst und Fotografie

Die Ausstellung “OTHER SHOTS Junge Kunst und Fotografie“ fand wie geplant vom 03.10. - 19.10.2014 in der Offspace-Galerie Flur11 statt. In dieser Zeit wurden vier Abendveranstaltungen durchgeführt und insgesamt 320 Besucherinnen und Besucher erreicht.

Die Auseinandersetzung mit dem Medium der Fotografie, die durch unterschiedliche künstlerische Medien hindurch über Fotografie nachzudenken versuchte, wurden positiv wahrgenommen und mit den Besucherinnen und Besuchern sowie Beteiligten gemeinsam diskutiert. Während der Öffnungszeiten konnten die Aufsichten und Kuratorinnen der Ausstellung die Besucherinnen und Besucher zu vielen anregenden Gesprächen einladen. Auch in der Berichterstattung in der Presse fand eine inhaltliche Auseinandersetzung mit den künstlerischen aber auch den kuratorischen Positionen statt. Beinahe durchweg positive Rezensionen erhielt die Ausstellung u.a. von folgenden Print- und Onlinemedien: taz, Braunschweiger Zeitung, kulturblog38.de, braunschweig-heute.de, bs-live.de und Radio Oberwelle. Die Berichterstattung wirkte sich positiv auf die Besucher aus und machte die Ausstellung zudem außerhalb der Stadt Braunschweig bekannt. Vor allem der Artikel in der taz lockte auch Off-Space ferne Kunstinteressierte in die Ausstellung.